»
Seeräuber entern die Küste

26.07.2021

Seeräuber entern die Küste
- Piratenwoche im OstseeFerienLand

Große Schiffe auf dem tosenden Meer, Augenklappen und Holzbeine, schnackende Papageien auf den Schultern der Kapitäne und jede Menge Schabernack. Wer hat nicht auch einmal davon geträumt, als Pirat*in durch die Meere zu segeln, das freie Leben zu genießen, Abenteuer zu erleben und die Welt zu erkunden? Ein Traum, der schon bald in Erfüllung gehen kann.

Eine Reise in die Zeit der Seeräuber*innen

In der Zeit vom 2. bis zum 6. August verwandelt sich das OstseeFerienLand in eine Erlebniswelt für Piraten und Seeleute. Ein Erlebnis für die ganze Familie. Ob groß oder klein – jeder wird eingeladen, einmal in die Welt der furchtlosen Seeräuber*innen einzutauchen. In Dahme, Grömitz, Kellenhusen, Grube und Lensahn erwarten Sie täglich spannende Abenteuer, Show-Kämpfe, Exkursionen, Fahrradtouren und Spaß und Spannung ohne Ende.

Achtung: Freibeuter in Grömitz

Was wäre schon ein Pirat, wenn er nicht die nötigen Accessoires bei sich trägt? Keine Sorge – Augenklappen und weitere Utensilien gibt es natürlich bei uns vor Ort. Während unserer Piratenwoche wird jeder zu einem waschechten Seeräuber, um eine Woche lang, gemeinsam mit den Freibeutern vor Ort, unsere schöne Urlaubsregion zu entern. Setzen Sie die Segel und brechen Sie auf in die piratischen Welten unserer Ostseeküste.

Kunterbuntes Piratenprogramm entlang der Küste

Auf den Showbühnen von Dahme, Kellenhusen und Grömitz erwarten Sie bereits Klabauterjan und Kapitän Flunker, um mit Ihnen räuberische Abenteuer zu erleben. Mit jeder Menge Schabernack an Bord treiben sie auf hoher See ihr Unwesen und bringen Spaß und Spannung mit an Land.

Die beiden Piraten unterrichten Sie in Knotenkunde und täuschen Sie mit Magie und Zauberei. Hier kommen kleine und große Piraten auf ihre Kosten! In der Schiffwerkstatt können Sie Ihr eigenes Piratenboot für Zuhause basteln und auf dem Fahrrad können Sie eine Tour zum Kloster Cismar unternehmen, um dort eine spannende Piratenführung zu erleben.

Wenn die Sonne hinter dem Horizont verschwunden ist, wartet eine aufregende Abendwanderung auf Sie, bei welcher Sie die Welt der furchtlosen Seeleute noch besser kennenlernen können. Doch Achtung: der große, heißbegehrte Piratenschatz wartet darauf, gefunden zu werden. Hier ist Teamarbeit und piratisches Denken gefragt. Ist der Schatz erst einmal gefunden, geht es zurück ins Lager. Dort dürfen sich die hungrigen Pirat*innen mit leckerem Stockbrot zum Selberbacken am Lagerfeuer treffen und ihre schönsten und spannendsten Geschichten austauschen.

Das Programm für die jeweiligen OstseeFerienLand-Orte finden Sie hier:

www.groemitz.de