»
Unbeschwert das Hundeleben genießen

So ganz ohne Leine geht es natürlich auch in Grömitz nicht.
Außerhalb der ausgewiesenen Hundestrände gehören die Vierbeiner an die Leine.
Für alle die, die Freiheit lieben, bietet die Gegend rund um Grömitz
eine Vielzahl wundervoller Wander- und Spazierwege.

Herrchen & Frauchen aufgepasst!
An der Promenade, Kurpark sowie im Rathaus gibt es kostenlos Beutel,
um die Hinterlassenschaften ihres geliebten Vierbeiners zu entsorgen.
Während der Saison vom 1. April bis 31. Oktober sind die Strände, mit Ausnahme der Hundestrände natürlich,
für Hunde verboten, davor und danach dürfen sie selbstverständlich mit an den Strand.
VIERBEINER SIND BEI UNS HERZLICH WILLKOMMEN

Grömitz verfügt über drei Hundestrände:

Nordstrand hinter Falkenthal, ca. 400m breit und mit Strandkörben
Lensterstrand an der Schleuse, ca. 300m breit, Naturstrand mit Dünen
An der Grömitzer Steilküste, gleich hinter dem Yachthafen

Wir verwenden Cookies